English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Juli & August 2010-Ausgabe von KOMMUNAL erschienen

01.09.2010
In der siebte und achte Ausgabe 2010 des Fachmagazins KOMMUNAL finden Sie wieder eine Reihe an spannenden kommunalen Themen professionell aufgearbeitet. Die wichtigsten Beiträge im einzelnen sowie die gesamte Ausgabe finden Sie hier zum Download.
Die bedarfsorientierte Mindestsicherung - eine vergebene Chance?
Restriktive Leistungen und hoher Verwaltungsaufwand
Mit der Einführung der bedarfsorientierten Mindestsicherung am 1. September 2010 wird das bekannte Instrument der „offenen" Sozialhilfe abgelöst.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

Agrarstrukturerhebung: Gemeinden müssen mitmachen
Mit Stichtag 31. Oktober 2010 ist erstmals seit dem Jahre 1999 wieder eine umfassende Agrarstrukturerhebung (Vollerhebung) durchzuführen. Die Auskunftserteilung bei dieser im gesamten europäischen Wirtschaftsraum durchzuführenden Erhebung ist für alle Landwirte und Landwirtinnen verpflichtend, die unterstützende Mitwirkung der Gemeinden ist gesetzlich vorgesehen.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

57. Österreichischer Gemeindetag: Über 2000 Anmeldungen
Wenn Sie diese Ausgabe von KOMMUNAL in Händen halten, sollten es nur mehr 13 Tage sein, bis die Spitzenvertreter der österreichischen Politik von den Spitzen der österreichischen Kommunalpolitik empfangen werden. Alle Vorzeichen deuten darauf hin, dass es auf diesem Gemeindetag an Deutlichkeit nicht mangeln wird, dafür werden schon die derzeit vorherrschenden politischen Themen sorgen.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema


KOMMUNALMESSE und Gemeindetag 2010: Die Messe der kurzen Wege
Die KOMMUNALMESSE und der gleichzeitig stattfindende Österreichische Gemeindetag in Graz finden in unmittelbarer Nähe zueinander statt. Nur wenige Schritte trennen die beiden Veranstaltungshallen. Damit ist sichergestellt, dass die Teilnehmer des Gemeindetages auch die Messe bequem besuchen können.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema


Die Gemeinden sollten sagen, was sie können und was nicht
Der Gesundheits- und Sozialausschuss des Österreichischen Gemeindebundes am 30. Juni 2010 stand ganz im Zeichen der stark wachsenden Sozial- und Gesundheitsausgaben der Gemeinden sowie der nach wie vor mangelnden sozialrechtlichen Absicherung von Gemeindemandataren und Bürgermeistern.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema
Verfasser: Redaktion (presse@gemeindebund.gv.at)


 verfügbare Downloads

Die komplette Ausgabe 7&8/2010 der Fachzeitschrift KOMMUNAL (25.08.2010; PDF; 9,39 MB)




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.