English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Familien-Audit: Gemeindebund lädt zur Zertifikatsverleihung ein

21.09.2010
Bei einer Zertifikatsverleihung am 29. September 2010 werden erneut viele Gemeinden Österreichs für ihr Engagement und ihre innovativen Maßnahmen im Familienbereich mit dem staatlichen Gütesiegel des Familien-Audits ausgezeichnet. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, sich für das Event anzumelden.

Im Rahmen des Audit "familienfreundlichegemeinde" können Gemeinden an einem mehrstufigen Prozess teilnehmen, dieser führt mit Unterstützung der Familie & Beruf Management GmbH zur Zertifizierung der betreffenden Gemeinde als besonders familienfreundlich. Dazu bedarf es sehr intensiver Anstrengungen der Gemeinde, wie u.a. des Besuchs von Workshops, der Beratung durch einen externen Experten, der Planung von Maßnahmen unter Einbeziehung der Bevölkerung und des Gemeinderates. Die Projektfortschritte werden lückenlos dokumentiert und regelmäßig evaluiert.

(Einladung anklicken)



46 Gemeinden werden ausgezeichnet

In diesem Jahr wir das begehrte Gütezeichen vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend, sowie dem Österreichischen Gemeindebund an insgesamt 46 familienfreundliche Gemeinden aus ganz Österreich verliehen. Von ausgezeichneten Gemeinden liegen 20 in Oberösterreich, acht in Salzburg, jeweils fünf in Niederösterreich und der Steiermark, jeweils drei in Vorarlberg und Kärnten und zwei im Burgenland. Zur Abendveranstaltung dieser Zertifikatsverleihung dürfen wir Sie sehr herzlich einladen.

Anlässlich der Zertifizierung findet am 29. September 2010 im Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien, eine Feier statt. Unter anderem werden Gemeindebund-Präsident Bgm. Helmut Mödlhammer und Staatssekretärin Christine Marek die Zertifikate zum "Audit familienfreundliche Gemeinde" verleihen.

Wie erfolgt die Anmeldung?

Für interessierte Gemeinden bietet dies eine perfekte Gelegenheit, sich mit anderen, bereits ausgezeichneten Gemeinden auszutauschen, Informationen einzuholen und Ideen zu sammeln. Der Anmeldeschluss für die Verleihung ist der 24. September 2010.

Die Anmeldekarte (zu finden in der Einladung) schicken Sie: 

per Email an anna.noedl-ellenbogen@gemeindebund.gv.at
per Fax an 01 512 14 80 72
per Post an Österreichischer Gemeindebund zHd. Anna Nödl-Ellenbogen, Löwelstrasse 6 1010 Wien

Die offizielle Einladung sowie Rahmenprogramm und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter "weitere Information(en)".


Verfasser: Redaktion

Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.