English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Veranstaltungstipp: Gemeinden im Schatten der Großstadt

22.02.2011
Abwanderung, Kaufkraft- und Identitätsverlust sind Probleme kleiner Gemeinden.
Bildrechte: innocite.eu
Kleine Gemeinden sind in der Nähe von Großstädten mit vielen Problemen konfrontiert. Anfang März wird in Brüssel das InnoCité-Projekt präsentiert, wo mit Pilot- Gemeinden Herausforderungen und Lösungswege aus dem Großstadtschatten erarbeitet wurden. Der Österreichische Gemeindebund lädt als Mitveranstalter ein.
Das Salzburger Institut für Raumordnung, der Österreichische Gemeindebund und die Vertretung bayrischer Kommunen laden am 2. März 2011 von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Ständigen Vertretung Österreichs in Brüssel zur Veranstaltung "InnoCité- Gemeinden im Schatten von Großstädten".

InnoCité - aus dem Schatten der Großstadt springen

Das InnoCité-Projekt behandelt die Herausforderungen kleiner Gemeinden im Schatten von Großstädten und entwickelte mit Pilot-Gemeinden zahlreiche Initiativen. Denn die Nähe zur Metropole kann sich nachteilig auf Gemeinden auswirken: Abwanderung, Brain Drain, Kaufkraft- und Identitätsverlust zählen zu den Schattenseiten.

Bei der Veranstaltung werden InnoCité- Gemeindevertreter kritisch über Chancen und Möglichkeiten von EU-Projekten auf kommunaler Ebene sprechen. Anschließend folgt eine Diskussion über "EU-Regionalpolitik nach 2013- Kommen die Kleinen im Förderwettbewerb mit den Städten unter die Räder?". Es debattieren Mag. Othmar Karas, Abgeordneter des Europäischen Parlamentes, Dr. Rudolf Niessler von der Generaldirektion Regionalpolitik und Kommissionsmitglied, Erwin Mohr vom Ausschuss der Regionen und Dr. Emmerich Riesner, Bürgermeister von Neumarkt am Wallersee.

 

Datum 2. März 2011
Uhrzeit 16:00- 18:00 Uhr
Ort Ständige Vertretung Österreich, Av. De Cortenbergh 30, 1040 Brüssel
Anmeldung an Frau Sybille Schwarz
Fax: +32 2282 0682 oder E-Mail:oegemeindebund@skynet.be
Programm und Anmeldeschein stehen zum Download bereit:

Verfasser: Redaktion (presse@gemeindebund.gv.at)


 verfügbare Downloads

Programm und Anmeldeschein (pdf, 371 KB)



 weiterführende Links

Homepage des InnoCité- Projektes




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.