English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Nachhaltigster Bürgermeister gesucht

08.09.2011
Wer wird Österreichs nachhaltigster Bürgermeister 2011?
Bildrechte: Gerd Altmann/pixelio.de
Die Zeitschrift "Lebensart" sucht den nachhaltigsten Bürgermeister 2011. Pro Gemeinde können drei Vorschläge gemacht werden. Das Ergebnis wird in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift im Oktober erscheinen.

Nachdem in den letzten Jahren die 500 besten Manager/innen oder die 50 reichsten Österreicher/innen vom Magazin "Lebensart" ermittelt wurden, möchte man heuer herausfinden, welche Bürgermeister/innen die Gestalter/innen der nachhaltigsten Gemeinden Österreichs sind.

Gesucht: Der nachhaltigste Bürgermeister Österreichs

Die Stimmabgabe ist einfach. Reihen Sie die für Sie am geeignetsten Kandidaten auf die Plätze eins, zwei oder drei, wobei der aus Ihrer Sicht beste natürlich auf den ersten Platz kommen soll, nennen Sie Gemeinde, Bundesland und die Begründung für die Nennung und schicken Sie das Ganze an roswitha.reisinger@lebensart.at.

So soll die Stimmabgabe aussehen:

Name Gemeinde Bundesland Begründung
1. Platz
2. Platz
3. Platz

Einsendeschluss ist der 15. September!

Wichtig ist, dass pro Gemeinde nur eine Stimmabgabe möglich ist. Eine Selbstnominierung ist möglich. Das Votum wird nicht gewertet, wenn man nur sich selbst und niemand anderen auf die Tabelle schreibt. Bis Ende September werden die Ergebnisse ausgewertet und bei der Veröffentlichung am 20. Oktober 2011 werden die gewählten Personen und ihr besonderes Engagement in der schriftlichen Ausgabe, sowie auf der Homepage vorgestellt.

In der Auswertung erhalten die Namen, die auf den ersten Platz gesetzt wurden, drei Punkte, die Namen auf den zweiten Plätzen zwei Punkte und Namen auf dem dritten Platz bekommen einen Punkt.

 



Verfasser: carina.rumpold@gemeindebund.gv.at (presse@gemeindebund.gv.at)



Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.