English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
"Wetter"-Spezialführungen als Herbstspecial im ORF

29.09.2011


Seit 2003 bietet ORF-Backstage Besucherinnen und Besuchern, die einen Blick hinter die Kulissen des Österreichischen Rundfunks werfen wollen, ein umfangreiches Führungsangebot durch sämtliche Produktionsstätten des ORF. Als diesjähriges Herbsthighlight werden Spezialführungen zur "Wetter"-Sendung angeboten.
Seit dem Sommer 2011 gibt es die Möglichkeit, im Rahmen von Spezialführungen hinter die Kulissen einzelner Sendungen zu schauen und dabei auch Redakteur/innen und Moderator/innen kennenzulernen. Den Anfang machte die "Konkret"-Spezialführung, bei der Claudia Reiterer und Martina Rupp das Publikum begeisterten. Aufgrund des großen Interesses wird die Führung auch im Herbst weitergeführt.

Die Stationen der Wetterführung im Detail


Mit 2. Oktober 2011 wird das Backstage-Führungsprogramm mit der Wetter-Spezialführung um ein weiteres Highlight erweitert. Im Rahmen dieser erfährt man Näheres über die Produktion und Abwicklung einer Fernsehsendung am Beispiel der "Wetter"-Übertragung. Man besucht das Studio und die Produktionsräumlichkeiten sowie den Regieplatz und den Schneideraum. In der Redaktion werden zudem fachliche Hintergrundinformationen vermittelt. Dort findet auch das Meet & Greet und ein Fototermin mit Thomas Wostal, Christa Kummer, Manfred Bauer und/oder Bernhard Kletter statt. Danach geht es weiter in den Newsroom, wo die Besucher die Möglichkeit haben, selbst das Wetter zu moderieren. Den Abschluss der Führung bildet ein Besuch im Erlebnisstudio.

Die Führung findet sonntags von 16.30 bis 18.30 statt.
Von Oktober bis Dezember 2011 kann die Führung unter dem Kennwort "Gemeinde" zum Sonderpreis von nur 13,40 statt 14,60 Euro gebucht werden.
Detaillierte Informationen zu allen ORF-Backstage-Führungen erhalten Sie telefonisch unter der Hotline-Nummer (01) 877 99 99 oder im Internet unter http://backstage.orf.at

Verfasser: Dominik Feßl (presse@gemeindebund.gv.at)



Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.