English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Juni 2012-Ausgabe von KOMMUNAL erschienen

30.07.2012


In der sechste Ausgabe 2012 des Fachmagazins KOMMUNAL finden Sie wieder eine Reihe an spannenden kommunalen Themen professionell aufgearbeitet. Die wichtigsten Beiträge im einzelnen sowie die gesamte Ausgabe finden Sie hier zum Download.

Kommunales Sommergespräche 2012: Gestaltungsspielräume in Zeiten knapper Budgets
Vom 25. bis 27. Juli treffen einander an Kommunalpolitik Interessierte in Bad Aussee, dem „Alpbach der Gemeinden", um über gemeinderelevante Zukunftsthemen zu diskutieren.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

Der 59. Österreichische Gemeindetag findet mit der Kommunalmesse in Tulln statt
Auf die Teilnehmer wartet ein umfangreiches Programm
Erstmals seit neun Jahren findet der Österreichische Gemeindetag wieder in Niederösterreich statt. Damals war Wiener Neustadt Austragungsort. Vom 12. bis 14. September findet Österreichs größtes kommunalpolitisches Event nun in der Messestadt Tulln statt.
Auf www.gemeindetag.at finden Sie alle Infos und alle Anmeldemöglichkeiten.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

Gemeindeverfassungsnovelle 1962: Das Warum, das Wie und was seitdem passiert ist
„WIE DIE VOGERL IM KÄFIG, DIE NUR PIEPSEN, WENN‘S ANDEREN GENEHM IST"
Es war der Saalfeldener Bürgermeister und Nationalratsabgeordnete Adam Pichler, der die treffendste Beschreibung der Gefühle vor und während der Debatte um die Novelle 1962 fand: „Sonst würden sich die Bürgermeister weiter wie die Vogerl im Käfig fühlen, die nur piepsen dürfen, wenn's den anderen genehm ist." KOMMUNAL beleuchtet Entstehung und Entwicklung, sprach mit Zeitzeugen und den Nationalratspräsidenten von heute über die wohl bedeutendste Novelle für die Gemeinden.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

50 Jahre Gemeindeverfassungsnovelle: Kommunen sind wichtiger Anker für alle Bürger
Barbara Prammer, Erste Nationalratspräsidentin, über die Bedeutung der BVG-Novelle 1962 für die Kommunen und das politische Leben in Österreich.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema

1962 erhielt die Gemeindeautonomie ihr Fundament: Heute ist das Kernattribut des „eigenen Wirkungskreises" verloren
Man muss vorsichtig sein, wenn man von historischen Tagen oder Taten spricht, der 12. Juli 1962 war aber zweifelsohne ein solcher - nicht für Österreichs Gemeinden, sondern für die ganze, damals noch sehr junge Republik. Aber die Euphorie von damals ist bei den Gemeinden nach 50 Jahren ein bisschen verflogen.
Lesen Sie hier den gesamten KOMMUNAL-Artikel zu diesem Thema



Neues Service: Lesen Sie hier die gesamte Ausgabe online im Blättermodus. Klicken Sie auf das Coverbild und los geht's.




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.