English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
25. Österreichischer Bürgermeistertag

20.02.2013

©Rainer Sturm/pixelio.de
"Der Zukunft auf der Spur" ist das Thema des Österreichischen Bürgermeistertages am 4. März 2013 in Wieselburg. Neben Gemeindebund-Präsident Mödlhammer, wird auch der Präsident des Bauernbundes und ehemalige Bürgermeister Jakob Auer über die kommunalen Herausforderungen der Zukunft sprechen.
In Wieselburg findet der 25. Österreichische Bürgermeistertag am 4. März 2013 von 11 bis 13 Uhr statt. "Der Zukunft auf der Spur" lautet der Titel der diesjährigen Veranstaltung.

Zahlreiche bekannte Sprecher konnten für diese Veranstaltung gewonnen werden: Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer wird vor den versammelten Bürgermeistern die Eröffnungsrede halten. Die Bürgermeisterin der Gemeinde St. Ulrich am Pillersee wird darüber sprechen, dass Abwanderung in ihrer Gemeinde kein Thema ist, der Genetiker und Buchautor Markus Hengstschläger hält einen Vortrag über die Förderung von Talenten und der Obmann der "Regionen.Österreich" Jakob Auer wird den geballten Inhalt zusammenfassen und einen Ausblick geben.

Die Tagung wird vom Verein "Regionen-Österreich" und der Arbeitsgemeinschaft Ländlicher Raum veranstaltet.

Zeit und Ort: Montag, der 4. März 2013 von 11 bis 13 Uhr, im Festsaal des Francesco-Josephinum, Schloss Weinzierl, 3250 Wieselburg

Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit unten stehender Antwortkarte per Fax unter der Faxnummer: 01/4407019 an.

Verfasser: Carina Rumpold

Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.