English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Führungskommunikation in Österreichs Kommunen

09.10.2013
Praxisnaher geht's nicht: Die Autoren Sylvia Kögler und Herbert Thumpser verfügen gemeinsam über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Kommunalpolitik.
©thucom
Interne Kommunikation wird auch in den Gemeinden zu einem immer wichtigeren Thema. Nach dem Erfolg des ersten Buchs, haben sich Bürgermeister Herbert Thumpser und sein Sohn Sebastian die Ortschefin Sylvia Kögler als Mitautorin ins Boot geholt.

Durch die steigende Aufgabenlast wird Managementwissen in den Kommunen immer wichtiger. Die Kommunikation zwischen Führungsebene und Mitarbeitern ist ein wesentlicher Faktor für das Gelingen. Im Gegensatz zu Unternehmen, sind die Dienstleistungen der Kommunen nicht auf Gewinn ausgerichtet. Dennoch sollten sie effizient und von motivierten Mitarbeitern ausgeführt werden. An diesem Punkt setzt das neueste Werk von Traisens Bürgermeister Herbert Thumpser, Grafenbachs Ortschefin Sylvia Kögler und Sebastian Thumpser "Auch Mitarbeiter/innen sind Menschen - Teil 2 - Führungskommunikation in Österreichs Kommunen" an.

Kommunikationsplatz Kaffeeautomat

Auf 157 Seiten werden die Kommunikationsgrundlagen erklärt, Ansätze zur Verbesserung in der Kommunikation von Führungskräften aufgezeigt und auch der Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln wie Newsletter, Social Media und Web 2.0 aufgegriffen. Interessant: Auch der Kaffeeautomat wird als Ort der Kommunikation anerkannt.

Bestellung online möglich

Sowohl Teil eins als auch Teil zwei können einfach über die Homepage der Firma "thucom" bestellt werden. 

Erschienen: 27. September 2013
160 Seiten, A5, Hardcover
ISBN: 978-3-200-03162-3

Preis: 24,90 Euro zuzüglich Versandkosten




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.