English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
ÖWAV: Verbandstag und Ausbildungskurs

08.09.2006
Gleich zu zwei hochkarätigen Veranstaltungen lädt der Österreichische Wasser und Abfallwirtschaftsverband. Am 7. und 8. November findet in St. Pölten der 10 . Verbandstag statt. Ebenfalls im November bietet der ÖWAV einen dreiteiligen Kurs zur Ausbildung zum abfallrechtlichen Geschäftsführer.

Verbandstag am 7. und 8. November in St. Pölten

Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaftsverbände spielen eine zentrale und entscheidende Rolle in der österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaft. Aus diesem Grund veranstaltet der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) heuer bereits zum 10. Mal den „Verbandstag”. Die Veranstaltung dient als Forum für die Verbände und ist das Treffen für alle Vertreter von Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaftsverbänden. Der Verbandstag 2006 findet am 7. und 8. November 2006 in St. Pölten statt. Schwerpunktthemen der heurigen Veranstaltung sind insbesondere die „interkommunale Zusammenarbeit" sowie die „Verantwortlichkeiten und Pflichten von Verbandsfunktionären".
Detailprogramm und Anmeldeformular finden Sie in den nachstehenden Links.

Detailprogramm
Anmeldeformular

Ausbildung zum abfallrechtlichen Geschäftsführer
 
Entsorgungsbetriebe müssen für die Sammlung und Behandlung gefährlicher Abfälle gemäß §26 AWG 2002 idgF zumindest eine hauptberuflich tätige Person als abfallrechtlichen Geschäftsführer bestellen, sofern der Erlaubniswerber selbst diese Kenntnisse nicht nachweist. Der ÖWAV veranstaltet in Kooperation mit dem Fachverband der Abfall- & Abwasserwirtschaft der WKO, an folgenden Terminen: 09.-11.11.2006 (Teil I), 16.-18.11.2006 (Teil II) 22.-24.11.2006 (Teil III) den sechsten Ausbildungskurs zum abfallrechtlichen Geschäftsführer gem. §26 AWG 2002. Der ÖWAV Ausbildungskurs vermittelt das nötige Fachwissen in den Themenbereichen Abfall­recht, Chemie, Gefahrenguttransport, Abfallbehandlungsanlagen, Brand- und Explosionsschutz und Arbeit- und Dienstnehmerschutz, und überprüft die fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Sammlung und Behandlung der Abfälle. Der Kurs ist vom Ministerium genehmigt und wird von allen Ländern anerkannt. Programm und Anmeldeformular finden Sie in den nachstehenden Links.

Programm
Anmeldeformular


Verfasser: Martin Oberlehner (volontaer@gemeindebund.gv.at)



Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.