English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Neue Ausgabe von KOMMUNAL erschienen

27.06.2007
Soeben ist die neue Ausgabe (Nr. 6/2007) der Fachzeitschrift Kommunal erschienen. Finanzausgleich, Wahlrechtsreform, Getränkesteuer und der Kampf gegen das "Koma-Trinken" von Jugendlichen sind nur einige von vielen spannenden Themen. Lesen Sie hier in die wichtigsten Artikel hinein.

Die Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift KOMMUNAL behandelt wieder eine Menge an gemeinderelevanten Themen, 96 Seiten geballte Information. Die neue Ausgabe ist soeben erschienen und wird in den kommenden Tagen mit der Post ausgeliefert. Lesen Sie hier in digitaler Form (als PDF) die wichtigsten Stories online.

Verhandlungen zum Finanzausgleich beginnen

Mehr Geld für alle Gemeinden ist das Ziel:
Die intensiven politischen Auseinandersetzungen um die künftige Finanzierung der Pflege und anderer Regierungsvorhaben haben nun zum Vorziehen der Verhandlungen zum Finanzausgleich (FAG) geführt. Die Laufzeit des aktuellen FAG geht eigentlich noch
bis Ende 2008, Länder und Gemeinden wollen die zusätzlichen Aufgaben verständlicherweise
auch finanziell abgegolten wissen.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Klimaschutz beginnt in den Gemeinden

13 Millionen Euro haben die Gemeinden 2007 für konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz zur Verfügung. Ab 2008 erhöht sich diese Summe auf 37 Millionen Euro pro Jahr. Darüber hinaus gibt es noch hohe Förderungen für Klimaschutz-Projekte vom Ministerium.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Jedes Postkastl wird zum Wahllokal

Mit 1. Juli 2007 tritt das Wahlrechtspaket, eine der
umfangreichsten Wahlrechtsreformen der Zweiten Republik, in Kraft. Die Einführung der Briefwahl, die Herabsetzung des Alters für die Ausübung des aktiven und passiven Wahlrechts und zahlreiche Verbesserungen für Österreicher im Ausland sind die wichtigsten Eckpunkte.
Lesen sie hier den ganzen Artikel

Wichtiger Etappensieg für die Gemeinden

Mit dem Musterentscheid des Verwaltungsgerichtshofes (VwGH) im Fall „Linz“ vom 21. Mai 2007 werden größere Getränkesteuer-Rückzahlungen nun auch im Handel ausbleiben.
KOMMUNAL beleuchtet exklusiv die zentralen Argumente des Urteils und die deutliche Verbesserung der Situation für die Gemeinden.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
Das Erkenntnis im Wortlaut zum Download


Ohne Rausch geht’s auch bei Festen

Was können Gemeinden tun, um Alkoholexzesse von Minderjährigen bei Zelt- und Vereinsfesten
einzudämmen? Rein rechtlich haben sie nicht viele Möglichkeiten, aber als Veranstaltungsbehörde haben sie die Chance, mit Auflagen zu steuern. Und die Vorbildwirkung der Gemeinden ist dabei auch ein „mächtiger Verbündeter“.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Der Pflegebedürftige soll Betreuung wählen
Der Vorarlberger Gemeindeverband steht auf dem Standpunkt, dass jeder pflegebedürftige Mensch (in Vorarlberg) frei wählen soll, wie er im Alter betreut werden will. Das umfangreiche Angebot des Vorarlberger Pflegenetzes ist ein Ansatz, wie das
„Zukunftsthema Sozialdienst“ umgesetzt werden könnte. Feldkirchs Bürgermeister Wilfried Berchtold berichtet.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Diese und viele weitere spannende Themen aus dem kommunalen Bereich, lesen Sie in der neuen Ausgabe von KOMMUNAL. Die Zeitung liegt in den nächsten Tagen in ihrem Postkasten, hier können Sie sie auch als PDF downloaden.


Verfasser: Daniel Kosak (daniel.kosak@gemeindebund.gv.at)


 verfügbare Downloads

Die gesamte KOMMUNAL-Ausgabe 6/2007 zum Download (27.6.2007; PDF, 3,5 MB)




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.