English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
NÖ-Landtag von Kommunalpolitikern dominiert

26.03.2008
Kommunalpolitiker verfügen im neuen niederösterreichischen Landtag über eine absolute Mehrheit. Mehr als die Hälfte aller Abgeordneten üben neben ihrem Landesmandat noch aktiv eine Funktion in der Kommunalpolitik aus. Sie alle wollen kommunale Themen auch zu Landesthemen machen.

Die Abgeordneten im niederösterreichischen Landtag stehen fest: 24 der insgesamt 56 Landtagsabgeordneten sind auch in ihrer Gemeinde als Bürgermeister oder Vizebürgermeister aktiv, einige weitere Mandatare sind in den Gemeinderäten ihrer Heimatorte vertreten. Die ÖVP stellt insgesamt zwölf kommunale Spitzenkräfte, die SPÖ sogar 13. Deren Aufgabe ist es, ihren Wahlbezirk im Landtag zu vertreten: Sie sind mitverantwortlich für die regionale Entwicklung ihres Bezirks, sowie der Verpflichtung für ihre Bürger und deren Probleme da zu sein.

Was die Gemeindevertreter im NÖ Landtag fordern

Kommunalnet.at hat dazu einige Landtagsabgeordnete, die zudem auch Gemeindevertreter sind, gefragt, was sie für die Gemeinden im Landtag in der nächsten Periode umgesetzt wissen wollen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ÖVP   
Johann Heuras, Bürgermeister von St. Peter/ Au (Bezirk Amstetten)
Erika Adensamer, Bürgermeisterin von Baden (Bezirk Baden)
Helmut Doppler, Bürgermeister von Pottendorf (Bezirk Baden)
Josef Balber, Bürgermeister von Altenmarkt (Bezirk Baden)
Herbert Nowohradsky, Bürgermeister von Palterndorf - Dobermannsdorf (Bezirk Gänserndorf)
Ingeborg Rinke, Bürgermeisterin von Krems (Bezirk Krems)
Karl Moser, Bürgermeister von Yspertal (Bezirk Melk)
Hans Stefan Hintner, Bürgermeister von Mödling (Bezirk Mödling)
Martin Schuster, Bürgermeister von Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling)
Franz Grandl, Bürgermeister von Michelbach (Bezirk St. Pölten)
Alfred Riedl, Bürgermeister von Grafenwörth (Bezirk Tulln)
Elisabeth Roth-Halvax, Bürgermeisterin von Maria Lanzendorf (Bezirk Wien Umgebung)
Franz Rennhofer, Bürgermeister Lichtenegg (Bezirk Wiener Neustadt)

SPÖ
   
Ing. Franz Gratzer, Bürgermeister von Hollenstein (Bezirk Amstetten)
Franz Gartner, Vizebürgermeister von Traiskirchen (Bezirk Baden)
Christa Vladyka, Bürgermeisterin von Bruck an der Leitha (Bezirk Bruck/ Leitha)
Mag. Karin Renner, Vizebürgermeisterin von Markgrafneusiedl (Bezirk Gänserndorf)
Hermann Findeis, Vizebürgermeister von Laa/ Thaya (Bezirk Mistelbach)
Josef Jahrmann, Bürgermeister von Loosdorf (Bezirk Melk)
Mag. Sylvia Kögler, Vizebürgermeisterin von Grafenbach St. Valentin (Bezirk Neunkirchen)
Rupert Dworak, Bürgermeister von Ternitz (Bezirk Neunkirchen)
Mag. Günther Leichtfried, Bürgermeister von Wieselburg (Bezirk Scheibbs)
Alfredo Rosenmaier, Bürgermeister von Ebenfurth (Bezirk Wiener Neustadt)
Adelheid Ebner, Bürgermeisterin von Gutenbrunn (Bezirk Zwettl)


Verfasser: Marlies Nadlinger (marlies.nadlinger@gemeindebund.gv.at)



Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.