English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
"Verwaltungspreis 2008" ausgeschrieben

28.05.2008
Nach dem Motto "Verwaltung mit Ideen, Einfacher - schneller - kundenorientiert" sucht das Bundeskanzleramt und das Finanzministerium, sowie die Industriellenvereinigung und die Raiffeisenlandesbank OÖ interessierte Organisationseinheiten im öffentlichen Bereich. Die Gewinner werden von einer Fachjury bewertet und mit Prämien im Wert von bis zu 15.000 Euro ausgezeichnet.

 

Zielgruppe
  • Organisationseinheiten
  • Einzelpersonen
Voraussetzung für Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Organisationseinheiten des öffentlichen Sektors einschließlich der Eigenbetriebe und der Eigengesellschaften (= öffentliche Unternehmungen, die zur Gänze oder mehrheitlich im Besitz der öffentlichen Hand sind).

Motivation

Die herausragendsten Leistungen werden in drei angeführten Themenfeldern (Bürgerorientierung der Verwaltung, Verwaltung als Partner der Wirtschaft, Erhöhung der Verwaltungseffizienz) prämiert.    

Veranstalter

Bundeskanzleramt, Bundesministerium für Finanzen, Industriellenvereinigung Österreich und die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich

Vergabehäufigkeit -
Einzureichende Unterlagen:
  • Nennung der Verantwortlichen und Mitwirkenden an dem Verwaltungsprojekt
  • Beschreibung des Projektes mit seinen wesentlichen Merkmalen und Wirkungen (max. 5 Seiten)
Einreichfrist 14. Mai bis 14. Juli 2008
Teilnahmegebühr keine
Preis

Pro Preiskategorie werden Prämien von 5.000 bis 15.000 Euro vergeben.

Vergeben durch

eine hochkarätige Fachjury:

  • Dr. Eduard Pesendorfer, Juryvorsitzender, Landesamtdirektor OÖ
  • Dr. Elisabeth Dearing, Bundeskanzleramt
  • MMag. Helgar Thomic-Sutterlüti, Bundesministerium für Finanzen
  • DI Klaus Pöttinger, Vizepräsident Industriellenvereinigung Österreich
  • Bgm. Helmut Mödlhammer, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes
  • Prof. Dr. Helfried Bauer, KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung
  • Prof. Dr. Bernhard Raschauer, Universität Wien
  • Prof. Dr. Erich Wolny, Stadt Linz
  • Mag. Birgit Buchinger, Sozialforschung und Entwicklung
  • Dr. Rosmarie Drexler, BH Zell am See
  • Dr. Norbert Schnedl, Gewerkschaft öffentlicher Dienst
  • Mag. Hannes Hofer, Bundesbeschaffung GmbH
  • Dr. Georg Starzer, Vorstandsdirektor Raiffeisenlandesbank OÖ AG
Weitere Infos, Anmeldung

Die Unterlagen sind einzureichen bei:

Bundeskanzleramt, Sektion III - 7
Verwaltungsentwicklung
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien
E-Mail: iii7@bka.gv.at
www.bka.gv.at


Verfasser: Marlies Nadlinger (marlies.nadlinger@gemeindebund.gv.at)


 verfügbare Downloads

Verwaltungspreis Informationsunterlagen (PDF; 268 KB)




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.