English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Gemeindebund feiert seine Jubilare (mit Bildergalerie)

02.07.2008

Traditionell feiert der Österreichische Gemeindebund mit Funktionären und Freunden, die in diesem Kalenderjahr einen runden Geburtstag feiern, ein Sommerfest. Die Wachau-Gemeinde Dürnstein war für die Feier des Jahres 2008 der Schauplatz. Klicken Sie auch in die Photogalerie hinein.


"Diese Art zu feiern hat sich aus zwei Motiven heraus entwickelt", plauderte Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer aus dem Nähkästchen. Das eine Motiv sei ein pragmatischer Grund gewesen: "Wir können nicht mit jedem einzelnen Geburtstagskind allein feiern oder essen gehen, daher haben wir das auf einen Tag zusammengefasst, an dem wir alle Jubilare ehren."

Der zweite Grund: "Es macht einfach Spass, vor dem Sommer, gemeinsam mit Freunden und Funktionären zu feiern."

Dem entsprechend gut besucht war auch die diesjährige Feier in der Wachau-Gemeinde Dürnstein. Auf der Terrasse des Alten Klosterhofkellers hatten sich rund 60 Freunde, Funktionäre und Mitarbeiter des Gemeindebundes eingefunden, um den Jubilaren zu gratulieren.

Die Geburtstagskinder des Jahres 2008

Präsident a.D. ÖkR. Rudolf Tillian (95)   
Dr. Erich Sieder (70)     
Präsident a.D. LAbg.a.D. Bürgermeister a.D. Franz Rupp (70) 
Dr. Klaus Wenger (65)     
HR Prof. Dr. Roman Häussl (65)   
Bürgermeister BR Ludwig Bieringer (65)   
VPräsident LAbg. Bürgermeister Matthias Gelbmann (60)  
Präsident Bürgermeister Franz Steininger (60)   
GS vortr. HR Dr. Robert Hink (60)   
Dir. Bürgermeister Johann Meyr (60)    
VPräsident LAbg. Bürgermeister Karl Moser (55)   
Mag. Stefan Primosch (40) 

Der Österreichische Gemeindebund gratuliert seinen Geburtstagskindern sehr herzlich.



 Bildergalerie





Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.