English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Energiespar-Wettbewerb für Burgenlands Gemeinden

17.11.2008
Zum dritten Mal ist der Energiesparwettbewerb 2008 für alle burgenländischen Gemeinden ausgeschrieben. Gesucht werden bis 31. Jänner 2009 innovative Energiesparkonzepte, die einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Zielgruppe                    
  • Burgenländische Gemeinden
Voraussetzung für die Teilnahme

Teilnehmen können alle Gemeinden, die mit speziellen Förderungen für ihre BürgerInnen schaffen, sich mit dem Thema Energiesparen auseinanderzusetzen.

Eingereicht werden können Förderungen:

  • Heizung/Warmwasser
       Holz/Pellets, Solar, Photovoltaik, Wärmepumpe, Änliches...
  • Fahrzeug mit Alternativ-Antrieb
       Elektrofahrzeuge, Hybrid-Fahrzeuge, Ähnliches...
Motivation / Ziele

Mit diesem Wettbewerb sollen alle Gemeinden im Burgenland die Gelegenheit bekommen, ihre Energiesparmaßnahmen zu präsentieren und Konzepte einzureichen.

Veranstalter Land Burgenland und BEWAG
Vergabehäufigkeit jährlich (seit 2006)
Preisvergabe Eine Fachjury wird alle Einreichungen bewerten und die attraktivsten und effizientesten Förderungssysteme auswählen.
Einreichfrist 31. Jänner 2009
Teilnahmegebühr Keine
Preis

Der erste Preis ist ein Elektroroller. Die Plätze zwei bis fünf werden mit Sachpreisen (Flachbildschirm-TV, Kaffeemaschine) und jeweils einer BEWAG Energiespar-Box prämiert.

vergeben durch

Land Burgenland und BEWAG

weitere Infos, Anmeldung

Einreichunterlagen Teil 1 (PDF; 1,01 MB)
Einreichunterlagen Teil 2 (PDF; 760 KB)
Einreichunterlagen Teil 3 (PDF; 452 KB)
Einreichunterlagen Teil 4 (PDF; 316 KB)

Die Einreichunterlagen sind bis spätestens 31. Jänner 2009 an folgende Adresse zu richten:

LH-Stv. Mag. Franz Steindl
Burgenländischer Gemeindereferent
Amt der burgenländischen Landesregierung
Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Fax: 02682/ 600-2770

Info-Hotline
: 02682/ 600-2205


Verfasser: Marlies Nadlinger (marlies.nadlinger@gemeindebund.gv.at)


 verfügbare Downloads

Ausschreibung des Energiesparwettbewerbs Burgenland 2009 (Doc; 316 KB)




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.