English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
SP-Verluste auch bei GR-Wahl in OÖ

28.09.2009
Auch auf Gemeindeebene verlor die SPÖ fast 9 % und hält nun 33,49 %. Die ÖVP konnte ihre Vormachtstellung auf Gemeindeebene ausbauen und hält nun 43,62 % (+1,82%). Die Freiheitlichen gewannen auf kommunaler Ebene deutlich dazu, die Grünen ein bisschen.

14 Gemeinden haben nach der Wahl in Oberösterreich einen neuen Bürgermeister, in acht hat die ÖVP den Chefsesel erobert, in zwei die SPÖ. Auch das BZÖ stellt künftig zwei neue Bürgermeister, die FPÖ und eine Bürger- bzw. Namensliste jeweils einen.

Stichwahl in 37 Gemeinden am 11. Oktober

Die endgültige Bürgermeister-Verteilung in insgesamt 444 Gemeinden ist aber noch nicht entschieden, es gibt am 11. Oktober 37 Stichwahlen. Nach derzeitigem Stand (die bevorstehenden Stichwahlen nicht eingerechnet) stellt die ÖVP 307 Bürgermeister, die SPÖ hat 86 Bürgermeister fix. In den Stichwahlen können alle Parteien aber noch Bürgermeisterämter dazu gewinnen. Die FPÖ stellt nach wie vor acht Ortschefs, sechs entfallen auf Bürger- und Namenslisten. 

 

Absturz in Hochburgen

In ihren Hochburgen stürzte die SPÖ teils deutlich ab. In Enns etwa verlor Bgm. Stefan Karlinger 13 Prozent, rutschte auf 48,5 % ab und muss in die Stichwahl gegen seinen ÖVP-Konkurrenten.  In Braunau verlor Gerhard Skiba 17,7 Prozentpunkte, hielt aber noch die Absolute mit 56,89 Prozent. In Pasching verlor Peter Mair zwar zwölf Prozentpunkte, schafft aber mit 51,6 Prozent den Sprung. Einen Achtungserfolg landete der ehemalige SPÖ-Bürgermeister Fritz Böhm. Der 70-Jährige, der 2006 wegen einer Bezüge-Affäre vor Gericht gestanden und danach vorzeitig zurückgetreten war, bekam als Bürgermeisterkandidat mit eigener Liste 22 Prozent der Stimmen.
               
Dobusch verteidigte Bürgermeistersessel

In Linz musste der amtierende Bürgermeister Franz Dobusch zwar ein Minus von 7,98 Prozentpunkten einstecken, während sein Herausforderer Erich Watzl in ähnlicher Größenordnung dazugewann. Dobusch konnte seinen Bürgermeistersessel aber verteidigen, er kam auf 58,05 Prozent.

Rot gegen Blau in Wels
               
Auch in Wels kommt es zu einer Stichwahl. Die SPÖ hat in Wels mit Bürgermeister Peter Koits, der von einer Absoluten mit 74 Prozent auf 43 Prozent abstürzte und nun gegen Bernhard Wieser von den Freiheitlichen in die Stichwahl muss, den wohl bemerkenswertesten Verlust auf Bürgermeister-Ebene erlebt.

Schauen Sie sich alle Gemeindeergebnisse der GR-Wahlen in OÖ im Detail an.

Mandatsaufteilung in den Gemeinderäten

Insgesamt gab es bei der GR-Wahl 9.528 Mandate zu verteilen: Die ÖVP konnte davon 5.011 (drei durch Los) erreichen, das ist ein Plus von 111 Mandaten. Die SPÖ hat im Vergleich zur letzten GR-Wahl 728 Mandate verloren und besitzt nun 2.830. Die Grünen konnten 67 Mandate dazugewinnen und hält nun bei 238. Die FPÖ verzeichnet insgesamt 1.209 Mandate, das ist ein Plus von 467 Mandaten. Weitere Mandate: 56 BZÖ, 1 KPÖ, 193 Sonstige Bürger- und Namenslisten.

In folgenden Gemeinden kommt es am 11. Oktober zu Stichwahlen


Gemeindename Stichwahl zwischen Kandidaten folgender Parteien (stimmenstärkster Kandidat steht jeweils erstgenannt)
Wels    SPÖ/FPÖ
Mattighofen    SPÖ/Liste BfM
Mauerkirchen    SPÖ/ÖVP
Neukirchen a. d. Enknach                                            ÖVP/SPÖ
Polling i. Innkreis ÖVP/SPÖ
St. Pantaleon SPÖ/ÖVP
Aschach an der Donau SPÖ/ÖVP
Hagenberg i. Mühlkreis ÖVP/SPÖ
Sandl SPÖ/ÖVP
Laakirchen SPÖ/ÖVP
Scharnstein SPÖ/ÖVP
Ohlsdorf ÖVP/SPÖ
Parn ÖVP/FPÖ
Schlüßlberg SPÖ/ÖVP
Pettenbach ÖVP/SPÖ
Steinbach am Ziehberg SPÖ/ÖVP
Windischgarsten ÖVP/SPÖ
Eggendorf i. Traunkreis ÖVP/SPÖ
Enns SPÖ/ÖVP
Hörsching ÖVP/SPÖ
Langenstein SPÖ/Liste PRO
Saxen FPÖ/ÖVP
Waldhaus i. Strudengau ÖVP/SPÖ
Lohnsburg a. Kobernaußerwald ÖVP/FPÖ
Obernberg a. Inn ÖVP/SPÖ
Reichersberg ÖVP/FPÖ
Wippenham SPÖ/ÖVP
Münzkirchen SPÖ/ÖVP
Raab ÖVP/FPÖ
Rainbach i. Innkreis ÖVP/SPÖ
St. Florian a. Inn SPÖ/ÖVP
Ternberg SPÖ/BZÖ
Attersee SPÖ/ÖVP
Ottnang am Hausruck SPÖ/ÖVP
Zell am Pettenfirst ÖVP/SPÖ
Buchkirchen ÖVP/SPÖ
Gunskirchen ÖVP/SPÖ


In diesen Gemeinden kommt es am 11. Oktober zu einer Stichwahl
In diesen Gemeinden stehen die Bürgermeister schon fest
Alle Ergebnisse der LT-Wahlen in OÖ (mit Gemeindeergebnissen)
Alle Ergebnisse der GR-Wahlen in OÖ 2009 (mit Direktanwahl der Gemeinden)
Alle Ergebnisse der Bürgermeister-Wahlen in OÖ 2009 (mit Direktanwahl der Gemeinden)


Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.