English | Française
SUCHE


STARTSEITELINKSIMPRESSUMKONTAKT
Kurier-Titel: Gagen-Frust bei Österreichs Bürgermeistern

10.11.2009
In einer Titelgeschichte der Tageszeitung "Kurier" werden die sozialrechtlichen Probleme der Gemeindeoberhäupter thematisiert. Unter den Bürgermeister/innen herrscht Frust über schlechte Bezahlung und noch schlechtere soziale Absicherung. Auch die "Wiener Zeitung" berichtet über die Probleme bei der Suche nach Bürgermeister-Kandidaten. Gemeindebund-Präsident Mödlhammer fordert rasche Reformen.


In die Diskussion um die sozialrechtliche Absicherung von Kommunalpolitikern kommt wieder Bewegung. In der Titelgeschichte der Tageszeitung "Kurier" vom Dienstag, 10.11.2009,berichten einige Bürgermeister/innen über ihre Situation. Gemeindebund-Chef Bgm. Helmut Mödlhammer fordert rasche Reformen ein. "Wenn wir gute Leute für dieses Amt haben wollen, dann müssen wir sie auch entsprechend entlohnen", so Mödlhammer.

Beide Berichte können Sie am Ende dieses Artikels vollständig downloaden (oder klicken Sie direkt auf die Bilder links).

















 verfügbare Downloads

Kurier-Berichte vom 10. November 2009 zur sozialen Situation der Bürgermeister (PDF; 3 Seiten, 900 KB)
Bericht der Wiener Zeitung zu "Demokratienotstand in Gemeinden" (PDF, 1 MB)




Feedback

Vorname :
Nachname :
Betreff :
Feedback :
*Rückmeldung :

Wünschen Sie eine Rückmeldung, dann geben Sie hier eine E-Mailadresse oder Telefonnummer an.
*Sicherheitsabfrage :


 Wie bewerten Sie diesen Artikel?

 sehr informativ neutral kaum informativ



 | Artikel per Email verschicken


Haben Sie eine Frage zu österreichs Gemeinden?

Schwerpunkte


.