Die wichtigsten Schlagzeilen vom 22.7.2013

US-Stadt Detroit meldet Insolvenz an

Die amerikanische Stadt Detroit ist pleite und musste Insolvenz anmelden. 18 Milliarden Euro Schulden hat die Stadt mit 700.000 Einwohnern angehäuft.
Lesen Sie hier den Bericht im Kurier
(alle Medien)

Prozess zwischen Bawag und Linz geht weiter

Im Prozess zwischen Bawag und Linz beginnen nächste Woche die Einvernahmen. Dabei spielen Telefonate zwischen den Streitparteien eine wichtige Rolle.
Lesen Sie hier den Bericht in der Presse
Lesen Sie hier den Bericht im Standard
(Die Presse)

Salzburg: Ertragsanteile sinken

Land und Gemeinden haben in Salzburg finanziell ohnehin nichts zu lachen. Jetzt stellt sich heraus: Aus Wien kommt weniger Geld als erwartet. Gerade die Bürgermeister haben die erhofften Millionen aber oft bereits verplant. Gemeindebund-Chef Mödlhammer ist in Sorge.
Lesen Sie hier den Bericht in den Salzburger Nachrichten
(Salzburger Nachrichten)

Neue Berichte auf www.kommunalnet.at


Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu kommunalnet.at nur mit gültigem Login und Passwort möglich ist.