Die wichtigsten Schlagzeilen vom 25.11.2013

Bürgerinitiative gegen Gemeindezusammenlegung

Die Gemeinde Gams soll mit Palfau, Hieflau und Landl fusioniert werden. Jetzt wurde eine Bürgerinitiative gegen die Zusammenlegung gegründet. Auch in der medialen Berichterstattung ist ein Umdenken erkennbar.
Lesen Sie hier den Bericht in der Kleinen Zeitung
Lesen Sie hier den Kommentar in der Kleinen Zeitung
(Kleine Zeitung)

Sterben Dorfwirtshäuser aus?

Mehr als 300 Gasthäuser haben in Oberösterreich in den vergangenen zehn Jahren zugesperrt. Unattraktive Arbeitszeiten, Schwierigkeiten bei der Nachfolge und eine Ungleichbehandlung mit Vereinen sind für Gastwirte die größte Belastung.
Lesen Sie hier den Bericht in den Oberösterreichischen Nachrichten
(Oberösterreichische Nachrichten)

Anklage gegen ehemaligen Chef der Kommunalkredit

Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen die beiden ehemaligen Vorstände der notverstaatlichten Kommunalkredit, Reinhard Platzer und Leopold Fischer. Sie sollen die Bank geschädigt haben.
Lesen Sie hier den Bericht in der Presse
Lesen Sie hier den Bericht im Standard
(alle Medien)

Schruns muß Schuldenberg abbauen

Die Vorarlberger Gemeinde Schruns ist eine der ersten kleineren Kommunen, die vom Landesrechnungshof geprüft wurden. Sie sitzt auf einem Schuldenberg, der nun abgebaut werden muss.
Lesen Sie hier den Bericht im Standard
(Der Standard)

Neue Berichte auf www.kommunalnet.at


Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu kommunalnet.at nur mit gültigem Login und Passwort möglich ist.