Die wichtigsten Schlagzeilen vom 26.11.2013

Neuer Bürgermeister in Schwechat (NÖ)

In Schwechat hat am Montag eine neue politische Ära begonnen. Der bisherige Vizebürgermeister, Gerhard Frauenberger (SPÖ), wurde in einer Gemeinderatssitzung mit 26 von 34 abgegebenen Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt.
Lesen Sie hier den Bericht auf orf.at
(ORF)

Pflege: Fällt der Zugriff aufs Vermögen?

Wer im Heim betreut wird und kein Vollzahler ist, bei dem greifen die Länder auf eventuelles Vermögen zu. Aber wer zahlt, wenn dieser Regress abgeschafft werden sollte?
Lesen Sie hier den Bericht in den Salzburger Nachrichten
(Salzburger Nachrichten)

Derzeit 71 Mio. Euro für Politikerpensionen jährlich

Die Politikerpension wurde zwar ab 1997 abgeschafft, wegen langer Übergangsfristen gibt es aber immer noch gut 1300 Bezieher. Die Kosten der Pensionen für ehemalige Bundes- und Landespolitiker machen derzeit jährlich rund 71 Millionen Euro aus.
Lesen Sie hier den Bericht in der Presse
Lesen Sie hier den Bericht in den Oberösterreichischen Nachrichten
(alle Medien)

Neue Berichte auf www.kommunalnet.at


Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu kommunalnet.at nur mit gültigem Login und Passwort möglich ist.