Die wichtigsten Schlagzeilen vom 18.6.2014

Bund und Länder einigen sich bei Kinderbetreuung

Familienministerin Karmasin hat sich mit den Ländern auf die weitere Vorgangsweise beim Ausbau der Kinderbetreuung geeinigt. Ziel ist, dass die Kindergärten möglichst wenige Schließtage aufweisen sowie eine flexiblere Anschubfinanzierung. Ob die SPÖ dieser Einigung zustimmt, ist noch offen.
Lesen Sie hier den Bericht in der Wiener Zeitung
Lesen Sie hier den Bericht im Standard
Lesen Sie hier den Bericht in der Presse
Sehen Sie hier den Beitrag im ORF-Report
(alle Medien)

Immer mehr Städte wollen Alkoholverbot im öffentlichen Raum

Der Innsbrucker Gemeinderat hat am Donnerstag ein Alkoholverbot für die Innenstadt ausgeweitet. Die Tiroler sind damit nicht allein, immer mehr Städte erlassen Verbote, um Ruhe und Ordnung in ihren Zentren durchzusetzen. Viele Bürgerinnen und Bürger fühlen sich von Randgruppen gestört, doch es regt sich auch Widerstand gegen die Verordnungswut.
Sehen Sie hier den Beitrag im ORF-Report
(ORF)

Neue Berichte auf www.kommunalnet.at


Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu kommunalnet.at nur mit gültigem Login und Passwort möglich ist.